Über mich

Priska Rimle

Jeder Mensch ist einzigartig. Jeder hat seine ganz eigene, einmalige Geschichte. Das fasziniert mich. 

 

Ich (43) bin Ehefrau und Mutter von drei Kindern, mit denen ich den ganz normalen Familienalltag lebe, mit allen Facetten, die dazugehören: Liebe, Zusammenhalt, unterschiedlichen Bedürfnissen, Kompromissen, kleinen Neckereien und Streitigkeiten, Fortschritt, Veränderung und noch vielem mehr.

 

Meine Leidenschaft ist der Mensch und seine Individualität. Ich liebe es, zuzuhören, gemeinsam nach Lösungen zu suchen sowie Frauen, Männer und Kinder in ihrem Leben zu begleiten. Mein abgeschlossenes Studium an der Akademie für Individualpsychologie ermöglicht mir eine professionelle Beratung von Menschen, die in ihrer aktuellen Situation Unterstützung wünschen.

 

Persönlich liebe ich das Reisen mit meiner Familie, Aktivitäten in der freien Natur sowie Lesen, Kino und Sport. Seit 2016 kann ich wertvolle Berufserfahrungen mit der Geschäftsführung des Tageselternvermittlungsvereins Chenderhand sammeln. Was ich dort in der Zusammenarbeit mit den abgebenden Eltern, den Tageseltern und den Gemeindevertretern erleben und einbringen kann, bereichert mich enorm und stärkt mich als Persönlichkeit.